Allerdings gehe man über eine ähnliche Publikation des Nachbarkreises Cottbus hinaus, so Superintendent Michael Moogk, indem man auch die katholischen Kirchen mit in die Übersicht aufgenommen habe. Insgesamt finden sich auf fast hundert Seiten Angaben zu Stil, Besonderheiten und Öffnungszeiten der insgesamt 52 Sakralbauten.
Das Büchlein ist zum Preis von sechs Euro vor allem in den Büros der Kirchengemeinden erhältlich, so Moogk. (js)