| 02:53 Uhr

Goldmedaille für den Küchenchef vom Strandhotel

Küchenchef Volker Ehrlich (7.v.l./obere Reihe) inmitten der Tagungsteilnehmer vor dem Eingang Strandhotel.
Küchenchef Volker Ehrlich (7.v.l./obere Reihe) inmitten der Tagungsteilnehmer vor dem Eingang Strandhotel. FOTO: Zweckverband LSB
Senftenberg. Volker Ehrlich, Küchenchef des Strandhotels am Senftenberger See, ist am Wochenende mit einer Goldmedaille vom Verband der Köche Deutschland ausgezeichnet worden. Der Verband schätze vor allem seine Verdienste um den Berufsstand, so die Jury. red/pos

Außerdem darf Volker Ehrlich die Mannschaft der Köche für die Bundesländer Berlin und Brandenburg bei der Olympiade der Köche 2016 in Erfurt unterstützen.

Die Anerkennung erhielt der Senftenberger Küchenchef während der Frühjahrstagung des Landesverbandes der Köche Berlin-Brandenburg, die am Wochenende im Strandhotel stattfand. Der thematische Schwerpunkt der Tagung lag in der Jugendarbeit und den Jugendwettbewerben für Kochauszubildende. Die Teilnehmer hatten zudem Gelegenheit, das Lausitzer Seenland und speziell den Senftenberger See bei einer Rundfahrt mit dem Fahrgastschiff Santa Barbara kennenzulernen. Anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Landesverbandes der Köche fand im Strandhotel eine Festveranstaltung mit einem Berlin-Brandenburger Büfett statt.