Ihre Erscheinung übertrifft noch ihren Namen: Madame Johanne Eleonore Sophie von Klettenberg zeigt, wer sie ist: in einer Robe à la francaise, mit gelockter Turmfrisur, einem Rosenkranz in der Hand, wedelt sie sich mit verziertem Fächer elegant erfrischende Luft zu. In den Räumlichkeiten von Schloss Senftenberg, wo sie vor über 300 Jahren residierte, kehrt sie noch immer gern zurück, um ihrem geliebten, tragisch verstorbenen Gatten zu geden...