Im Brief von Marita Kockro wird eine Meinung zu den Eintrittspreisen des Großräschener Carnevalclubs geäußert, die in keiner Weise der Realität entspricht. Fakt ist, dass aus Anlass des 25. Geburtstages des GCC „Rot-Weiß e.V.“ die Premierenveranstaltung im November vergangenen Jahres einmalig im Preis gesenkt wurde. Alle öffentlichen und geschlossenen Veranstaltungen, so auch der Jugendkarneval, hatten einheitliche Eintrittspreise. Die Veranstaltung für behinderte Mitglieder ist sogar kostenfrei. Im übrigen liegt der GCC mit seinen Eintrittspreisen im Durchschnitt in der Region. Wie wär´s Frau Kockro, wenn Sie sich dies in der 26. Session 2004/2005 im Großräschen einmal „antun“ ? Dann könnten Sie selbst entscheiden ob das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt.