ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:33 Uhr

Für Bootsliegeplätze Seekapazität erschöpft

Senftenberg. Im Jahr 2012 wird es auf dem Senftenberger See ingesamt etwa 250 Liegeplätze für Boote geben. Das sagt Volker Mielchen, Projektmanager des Zweckverbandes Lausitzer Seenland Brandenburg (LSB). KaWe

"Die Nachfrage ist so groß, dass sie am Senftenberger See nicht befriedigt werden kann", erklärt er. Die Anlage am Wassersportzentrum sei bereits ausgebucht. Die Kapazität des Gewässers sei erschöpft. "Im Lausitzer Seenland entstehen weitere Bootsanleger", so Mielchen. Der Zweckverband selbst plane am Sedlitzer und am Ilsee See eine Marina.