| 02:44 Uhr

Führerschein von Fahranfänger einkassiert

Grünewalde. In der Nacht zum Mittwoch ist ein Autofahrer gegen 3.15 Uhr auf der L 63 bei Grünewalde in einer Kurve aus unbekannter Ursache von der Straße abgekommen. Andrea Budich

Er landete mit seinem Fahrzeug im Graben. Der 23-jährige Fahrer blieb unverletzt, das Fahrzeug musste geborgen werden. Wie Polizeisprecher Ralph Meier informiert, stellte sich im Verlauf der Unfallaufnahme heraus, dass der 23-Jährige alkoholisiert war. Er ist zudem Fahranfänger und befindet sich noch in der Probezeit. Die Entnahme einer beweissichernden Blutprobe wurde veranlasst und sein Führerschein sichergestellt. Die Polizeibeamten haben ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.