ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:59 Uhr

FSV-Nachwuchs schafft 3:3 gegen Klettwitz

Testspiel. FSV Glückauf Brieske/Senftenberg (A Junioren) - VfB Klettwitz 3:3. Marco Kloss

Die Junioren von der Elsterkampfbahn sind bis zur Halbzeit mit 3:0 in Führung gegangen. Die Knappen Florian Kirstein, Lucas Klaus und Mazlum Temel trafen zum beruhigenden Vorsprung.

Kreisliga-Torjäger Martin Brundtke schaffte vor der Pause noch den Anschluss und in der zweiten Halbzeit mit zwei weiteren Treffern den Ausgleich. Die Junioren waren die bessere, der VfB die clevere Mannschaft mit einem eiskalten Torjäger.