| 15:48 Uhr

Frischer Sand für Strände am Senftenberger See

Senftenberg. Die Strände am Senftenberger See werden am Donnerstag und Freitag dieser Woche flottgemacht. Das kündigt Dana Hüttner, die Sprecherin des Zweckverbandes Lausitzer Seenland Brandenburg (LSB), an. Kathleen Weser

"Die kräftigen Niederschläge der vergangenen Wochen haben sichtbare Ausspülungen verursacht", erklärt sie. Besonders betroffen sei der Nacktbadebereich am Seestrand Buchwalde. Deshalb werde für den besseren Zugang zum Wasser hier Strandsand aufgebracht. Die Badegäste werden gebeten, die Aushänge zu beachten und während der Arbeiten auf andere Badebereiche auszuweichen. Anschließend werden auch die Bade-Ufer an der Südsee und die Seestrände Niemtsch und Senftenberg mit Sand aufgefüllt, so Dana Hüttner weiter.