| 18:38 Uhr

Sturm wütet
Friederike fegt über den Landkreis

Niemtsch/Peickwitz.Sturmtief "Friederike" sorgt für umgestürzte Bäume, Kreisstraße zwischen Niemtsch und Peickwitz war zeitweise nicht passierbar.
Niemtsch/Peickwitz.Sturmtief "Friederike" sorgt für umgestürzte Bäume, Kreisstraße zwischen Niemtsch und Peickwitz war zeitweise nicht passierbar. FOTO: Steffen Rasche
Senftenberg. Das Orkantief Friederike ist am Donnerstagnachmittag ab 16 Uhr kräftig über den Landkreis gewirbelt. Auf der Kreisstraße zwischen Niemtsch und Peickwitz legte Friederike gleich mehrere Bäume um. Die Straße war zeitweise unpassierbar. Straßenblockaden durch umgestürzte Bäume gab es auch auf der Bundesstraße bei Großkoschen, in Ruhland, Schipkau und im Grünewalder Lauch. Nichts ging mehr auf der Kreisstraße zwischen Lauchhammer und Tettau sowie auf der Landesstraße zwischen Lauchhammer und Frauwalde. Von Andrea Budich

Foto: Steffen Rasche