Mit viel Freude, Humor und Leidenschaft nehmen sie die Besucher mit zu einer kulturellen Reise, bei der schnell eindrücklich wird, dass in Afrika nicht nur getrommelt wird. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Die von Jugendlichen gestaltete Andacht „Wer kriegt was?“ beginnt um 19 Uhr. (red)