ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:45 Uhr

Freie Plätze in allen Berufen am OSZ in Lauchhammer

Lauchhammer. Der erweiterte Arbeitskreis "Wirtschaftsförderung" des Landkreises Oberspreewald-Lausitz hat sich kürzlich im Oberstufenzentrum Lausitz in Lauchhammer getroffen. Das teilt Stephan Hornak, Büroleiter des Landrates, mit. Jan Augustin

Aktuell lernen am Standort Lauchhammer rund 320 Auszubildende und Schüler, die teils aus dem ganzen Land Brandenburg, aber auch aus Sachsen stammen. Für das anstehende Ausbildungsjahr am Oberstufenzentrum bestehen noch Kapazitäten in fast allen Ausbildungsberufen, betont der stellvertretende Schulleiter, Michael Weigel.

"Ausbildung und Fachkräftenachwuchs in unserer Region sind tragende Themen der Wirtschaftsförderer. Von daher haben wir uns ganz bewusst entschieden, mit dem Arbeitskreis am OSZ Lausitz in Lauchhammer zu tagen, um aktuelle Probleme der Nachwuchsgewinnung zu diskutieren", erklärt Bärbel Weihmann, die Sachgebietsleiterin für Wirtschaft und Förderung im Landkreis.