Das Frauenhaus in Lauchhammer platzt aus allen Nähten. Gerade jetzt, nach den Corona-Lockdowns, ist der Andrang doppelt so hoch. Doch Projektleiterin Maren Krengel fühlt sich hilflos. „Wir müssen uns bei jeder Frau überlegen, ob wir sie aufnehmen können“, erzählt sie. Denn die räumlichen ...