ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:28 Uhr

Unfall
Frau rast bei Kroppen gegen einen Baum

Das Trümmerfeld an der Unfallstelle bei Kroppen (Oberspreewald-Lausitz).
Das Trümmerfeld an der Unfallstelle bei Kroppen (Oberspreewald-Lausitz). FOTO: Mirko Sattler
Kroppen. Die Feuewehr muss das schwer verletzte Unfallopfer aus dem Wagen schneiden.

Am Donnerstagmorgen ist 7.30 Uhr ein Volkswagen auf der Landesstraße 55 kurz vor dem Ortseingang  Kroppen aus Richtung Ruhland kommend nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Das Auto ist seitlich mit dem Dach an einen Baum geprallt. „Von der Feuerwehr musste die eingeklemmte Frau aus dem schwerbeschädigten Auto geholt werden“,  teilt Polzeisprecherin Ines Gnerlich mit. Die Fahrerin wurde nach Dresden ins Krankenhaus geflogen.Der Einsatz an der Unfallstelle beschäftigt Polizei und Feuerwehren mehrere Stunden.