ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

FHL-Besucher können neues Labor besichtigen

Senftenberg.. Wenn die Fachhochschule Lausitz (FHL) morgen in Senftenberg ihr neues Laborgebäude Informatik an der Großenhainer Straße in Betrieb nimmt, sind auch Gäste und Besucher – insbesondere studieninteressierte Schüler – herzlich willkommen.

Das teilt FHL-Pressesprecher Ralf-Peter Witzmann mit. In der Zeit von 14 bis 15 Uhr werde zunächst der Studiengang Informatik vorgestellt, danach sind Laborbesichtigungen - in einem geführten Rundgang oder individuell - möglich.
Um 15 Uhr beginnt im Konrad-Zuse-Medienzentrum ein Diskussionsforum zum Thema „Meine Zukunft als Informatiker“ . Dabei werden regionale Unternehmen ihr Profil darstellen und Möglichkeiten der beruflichen Entwicklung von Informatikern vorstellen. Ehemalige Informatik-Studenten der Hochschule werden über ihre Erfahrungen und Entwicklungswege berichten. Anschließend gibt es eine Grillparty vor dem Medienzentrum. (red)