(dr) Wenn in Berlin an diesem Wochenende das „Fahrradfestival“ Velo auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof stattfindet, präsentiert sich dort auch der Tourismusverband Lausitzer Seenland.

Breite Radwege und flache Uferstrecken sollen Touristen anlocken. Ein neues Faltblatt fasst alle Informationen zum Angebot für Radfahrer zusammen.

Zu der jährlich in Berlin stattfindenden Veranstaltung gehören unter anderem Radrennen für „Fixies“ und Lastenräder, ein Kurzfilmprogramm und Yoga-Sessions für Radfahrer.