ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 20:10 Uhr

Tschüss Eiszeit
„Eislaufen“ am Senftenberger See

„Eislaufen“ am Senftenberger See. Am Wochenende tummelten sich viele Spaziergänger auf der zugefrorenen Wasseroberfläche.
„Eislaufen“ am Senftenberger See. Am Wochenende tummelten sich viele Spaziergänger auf der zugefrorenen Wasseroberfläche. FOTO: Uwe Hegewald
Senftenberg. Vielerorts nutzten Lausitzer die zurückliegenden, klaren Frosttage zu Spaziergängen im Freien. So auch in Senftenberg, wo sich am Strand in Stadthafennähe noch am Wochenende „Eisläufer“ auf die zugefrorene Wasseroberfläche trauten.

Mit den wärmenden Sonnenstrahlen und endlich Tagestemperaturen im einstelligen Plusbereich dürfte sich dieses eisige Vergnügen in den nächsten Tagen aber erledigt haben.

Text und Foto: Uwe Hegewald