Die Senftenberger Eisbader mit dem lustigen Namen „Pirrliepausen“ müssen auch im zweiten Jahr nach der Inselrutschung am Senftenberger See von ihren althergebrachten Gepflogenheiten Abstand nehmen. Weil der Senftenberger See wegen der fortgesetzten Sanierung der Untiefen derzeit wieder gesperrt...