ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:43 Uhr

So kauft Großräschen ein
Einzelhandelskonzept auf den Weg bringen

Großräschen. Der aktuelle Arbeitsstand des  Einzelhandelskonzeptes für die Seestadt Großräschen wird  am Donnerstag  ab 19 Uhr im Kurmärker-Saal diskutiert.  Das beauftragte  Leipziger  Institut  präsentiert  dabei die Ergebnisse einer  Befragung von 200 Großräschener Haushalten.

Im Fokus  standen das Einkaufsverhalten unter Beachtung  der Kaufkraftentwicklung und der Auswirkungen des Onlinehandels.  Das Konzept ist die Grundlage einer zukunftsorientierten Stadtentwicklung. Es werden damit die Voraussetzungen geschaffen, künftig weitere Vorhaben prüfen und bewerten zu können. Bürgermeister Thomas Zenker (SPD) lädt Händler, Gewerbetreibende und interessierte Bürger zum Mitdiskutieren ein.

(ab)