ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Einst Platz der Freundschaft

Herbert Krüger hat ein Buch gewonnen und kann es in den nächsten Tagen in der RUNDSCHAU-Redaktion abholen:

Auf dem Foto ist links die Kreuzstraße zu sehen. Rechts erkennt man die Häuser 6, 7 und 8 des Marktplatzes, den „Platz der Freundschaft“ , wie er einige Jahre hieß. Im Eckhaus befand sich einst das Bettenhaus von J. Goldmann. Nach 1945 übernahm der Konsum (Textilien) das Geschäft. Heute ist die Rathausapotheke im Haus Kreuzstraße 1 untergebracht. Im Nachbarhaus Markt 6 war nach Paul Schmidt der Optiker Brekow tätig. Heute befindet sich hier das Fachgeschäft „Augenoptik“ . Es folgt die ehemalige Drogerie, heute Kosmetik Aurel Dommaschk am Markt 7.