| 02:45 Uhr

Eine motorisierte Promille-Fahrt gestoppt

Schwarzheide. Der Fahrer eines Autos (34) ist am Sonntag in aller Frühe auf der Ruhlander Straße in Schwarzheide gestoppt worden. Der Atemalkoholtest vor Ort ergab 0,71 Promille. Kathleen Weser

Der in der Dienststelle durchgeführte Test ergab einen Wert von 0,33 Milligramm je Liter, was einem Atemalkoholwert von 0,66 Promille entspricht. "Ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt", informiert Yvonne Kahl, die Sprecherin der Polizeidirektion Cottbus.