| 16:17 Uhr

Polizei
Einbrecher auf frischer Tat gestellt

Senftenberg.

Ein beherzter Zeuge hat am Freitagmorgen gegen 7.30 Uhr einen ungebetenen „Gast“ in einem Lager einer gewerblichen Einrichtung in der Senftenberger Bahnhofstraße gestellt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. Der Mann musste von den Beamten gefesselt werden, weil er sich äußerst aggressiv verhielt. Das bestätigt Polizeisprecherin Ines Gnerlich. Ein Drogenschnelltest verlief bei dem 30-Jährigen positiv auf Amphetamine. Zur zweifelsfreien Identitätsüberprüfung wurde er anschließend in die Polizeiinspektion gebracht.

(ab)