| 02:43 Uhr

Dieseldiebe schlagen in Lübbenau zu

Lübbenau. Drei Bagger, die auf einem Firmengelände in der Calauer Straße in Lübbenau abgestellt worden waren, sind in der Nacht zu gestern von Dieseldieben heimgesucht worden. Das teilt Polizeisprecher Lutz Miersch mit. Kathleen Weser

Mehr als 300 Liter Kraftstoff seien abgezapft worden. Zudem ist versucht worden, in der Nacht in Lübbenau einen Toyota zu stehlen. Dies sei zwar misslungen, aber die Schäden werden auf einige Hundert Euro geschätzt.