"Die Räume wurden durchwühlt", bestätigt Polizeisprecher Torsten Wendt. Ein Tresor und eine Geldkassette mit Inhalt seien gestohlen worden. "Kriminaltechniker haben vor Ort erste Spuren gesichert", so Wendt weiter. Die Schadenshöhe sei noch unbekannt.

Diebesbeute und Drogen beschlagnahmt

Senftenberg. Zwei Männer (31, 25) sind am gestrigen Donnerstag gegen 2.30 Uhr wegen eines Verkehrsverstoßes mit ihren Fahrrädern in der Senftenberger Innenstadt von der Polizei kontrolliert worden. "Dabei erhärtete sich der Verdacht, dass beide kurz zuvor Einbrüche verübt haben mussten", informiert Polizeisprecher Torsten Wendt. Tatwerkzeuge und Beute seien beschlagnahmt worden. Zudem wurden bei dem 25-Jährigen ein Cliptütchen mit Crystal sowie ein Elektroschocker gefunden und sichergestellt", so Torsten Wendt.