Am 8. Januar 2020 geht am Spreewald-Dreieck ein Lkw in Flammen auf. Vor wenigen Tagen, am 14. Januar, brennt ein Pkw in Gorden (Elbe-Elster). Nun schon der dritte Fahrzeug-Brand innerhalb kürzester Zeit.

In der Briesker Straße, gegenüber der Feuerwehr, in Senftenberg hat aus ungeklärter Ursache ein Pkw in der Nacht zum Donnerstag Feuer gefangen. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Der Pkw wurde von der Polizei sichergestellt.

Die Verkehrslage in der Lausitz

Aktuell liegen weder für Straße noch für Schiene Verkehrseinschränkungen vor. Ein Hinweis für Bahnfahrer: Die Odeg teilt auf ihrer Webseite mit, dass in der Nacht zum Samstag die letzten drei Züge (23.53 Uhr, 0.55 Uhr und 2.05 Uhr) von Lübbenau nach Cottbus über Calau umgeleitet werden.

Das Wetter in der Lausitz

Auch heute soll es nach Auskunft des Deutschen Wetterdienstes ein heiterer und milder Tag in der Lausitz werden. Nach anfänglichem Regen in Südbrandenburg, soll es im Tagesverlauf mehr und mehr aufklaren, bei Temperaturen von acht bis elf Grad.