| 02:47 Uhr

Diäten gehören in die Tonne

Manfred Feller
Manfred Feller FOTO: M. Behnke (DC)
Kommentar. Wer nur auf Diäten setzt, um sein Gewicht zu reduzieren, landet in den allermeisten Fällen doch wieder in der Speckfalle. Denn die Fettzellen – abgesehen vom Absaugen – bleiben. Manfred Feller

Sie schrumpfen lediglich und warten nur auf die nächste Kalorie. Für mich gehören die Diäten deshalb in die Tonne. Alle! Was nützt es, wenn man binnen kurzer Zeit viele Kilos abnimmt und - vornehm ausgedrückt - dem verbliebenden Rest die Spannkraft fehlt.

Auch eine gesunde Ernährung macht es bei Übergewicht nicht allein. Nur in Kombination mit Muskelaufbau und Ausdauerbewegung sind nachhaltige Erfolge zu erzielen, die auch optisch was hermachen. Klar muss der innere Schweinehund fast täglich bekämpft werden. Doch wer den Erfolg voller Stolz nicht nur von vorn im Spiegel, sondern auch von der Seite betrachtet, für den wird die gesunde Lebensweise schon bald zum Lebensinhalt. Es lohnt sich.

manfred.feller@lr-online.de