Zweimal 0:3, 2:4, 2:5 und 0:1 - es muss ewig her sein, dass es schon einmal einen solch miesen Spieltag zu beklagen gab.
Aber stopp, einen Lichtblick gibt es ja doch zu vermelden. Und deshalb ist an dieser Stelle ein doppeltes Dankeschön fällig: Danke Eintracht, Danke, Danny Burda! Während alle anderen untergehen, legt Ortrand mit einem Sechserpack gegen die Grüne Eiche aus Großthimig erst so richtig los. Allen voran Danny Burda, der das Leder allein viermal über die Linie donnerte. Und damit zumindest in der Landesklasse eindrucksvoll demonstrierte, dass mit den Jungs aus dem Revier zu rechnen ist.
Ob das in der Landesliga noch klappen kann, ist fraglich. Laubsdorf und Schlieben marschieren davon, während Brieske und Tettau nicht aus der Knete kommen. Vielleicht ein kleiner RUNDSCHAU-Anreiz: Ab sofort wird in jedem Einwurf ein Danke „vergeben“ . Gut möglich, dass es bald wieder Danke, Thomas Meyer; Danke, Guido Lesche; Danke, Robert Nicolaus; Danke, Sebastian Mattuschka oder Danke, Danny Freitag heißt.