Wie schon am Mittwoch sind auch an diesem Donnerstag alle 18 Intensivbetten im Klinikum Niederlausitz belegt. Die vom Intensivregister Divi im Internet veröffentlichten Daten bestätigt Klinikum-Sprecherin Anne Herrmann auf Nachfrage der Lausitzer Rundschau. „Das heißt aber nicht, dass wir nicht...