ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:54 Uhr

BVMW mit drei Veranstaltungen im OSL-Süden

Senftenberg/Ortrand. Der Bundesverband Mittelständische Wirtschaft (BVMW) bietet in diesem Monat drei Veranstaltungen im Süden des Landkreises Oberspreewald-Lausitz an. Für alle drei sind Anmeldungen erforderlich. red/br

Scharfes Gelb soll es zum diesjährigen Frauentag geben. Gewissermaßen als vorgezogene Frauentagsfeier öffnen sich am Freitag, 7. März, ab 18 Uhr die Türen des Scharfen Gelb in Senftenberg, teilt Ralf Henkler mit. Er ist Leiter des BVMW-Kreisverbandes OSL/LDS-Süd, Telefon 0355 48540991, Funk 0176 83115293; E-Mail ralf.henkler@bvmw.de.

Tags darauf wird zu 19 Uhr in die Senftenberger Kaiserkrone eingeladen zu einem bunten Strauß Gaumenfreunden, teilt Ralf Henkler auf. Die renommierte Hamburger Sommelière und Buchautorin Ina Finn begleitet durch einen Gourmetabend.

Am Mittwoch, dem 19. März, ist der BVMW ab 17.30 Uhr zu Gast in der Ortrander Eisenhütte GmbH, Königsbrücker Straße 10-12.

Die Eisenhütte ist mit 270 Mitarbeitern ein unternehmerisches Schwergewicht in der Region. Es ist Zulieferer für die Fahrzeug-, Haushaltsgeräte- sowie Ofen- und Herdindustrie. Geschäftsführer Williams-Boock stelle das Unternehmen vor und es gebe eine Führung durch die Produktion.