| 00:00 Uhr

Polizeibericht
Brummi-Fahrer rauscht bei Ruhland auf Auto

Ruhland. Fahrerin wird im Wagen eingeklemmt und verletzt ins Krankenhaus gebracht.

An der Auffahrt zur Autobahn in Ruhland ist am Donnerstagnachmittag ein ungarischer Lastkraftwagen auf ein haltendes Auto gerauscht. Der Brummi ist auf der Bundesstraße in Fahrtrichtung Lauchhammer in der Spur gewesen. Das Auto stand vor der rot leuchtenden Ampel an der Autobahn-Anschlussstelle. „Der Fahrer des Lasters unterschätzte die Situation, fuhr auf den Wagen auf und schob diesen mehrere Meter in Richtung der Leitplanke“, teilt Polizeisprecherin Ines Gnerlich mit. Die Fahrerin (34) wurde im Auto eingeklemmt. Rettungskräfte brachten sie später ins Krankenhaus. Die Schadenshöhe betrage etwa 8000 Euro.

(kw)