ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:37 Uhr

Polizei
Brandschaden in der Schaumanufaktur

FOTO: Richter-Zippack
Senftenberg. Schweißarbeiten waren der Grund für die Flammen.

Eine fahrlässige Brandstiftung auf der Baustelle der künftigen Eierlikör-Schaumanufaktur an der Spremberger Straße der Kreisstadt hat am Mittwoch einen Brandschaden von mehreren Tausend Euro verursacht. Das bestätigt Polizeisprecher Torsten Wendt. Bei Schweißarbeiten am Dach war die Holzdämmung in Brand geraten. Das Feuer breitete sich anschließend auch auf die Blechfassade aus. Personen kamen nicht zu Schaden. Das vier mal vier Quadratmeter große Feuer konnte gelöscht werden.