Zu einem Brand wurde die Feuerwehr am Sonntagabend nach Schwarzheide gerufen. 17.34 Uhr wurden die Feuerwehren aus Schwarzheide-Ost, Schwarzheide-West, der BASF, Senftenberg und Ruhland alarmiert. Auf Rundscha-Nachfrage hieß es von der Leitstelle Lausitz, dass an einer Bahnstrecke der Dachstuhl eines leer stehenden Gebäudes brenne. Nach Rundschau-Informationen handelt es sich hierbei um das Dach des alten Bahnhofsgebäudes. Bevor die Löscharbeiten beginnen konnten, mussten erste die stromführenden Oberleitungen der Bahnstrecke abgeschaltet werden. Davon betroffen war die Bahnverbindung Cottbus - Großenhain. Der Zugverkehr musste während der Löscharbeiten zwischen Ruhland und Senftenberg eingestellt werden.
Alter Bahnhof in Schwarzheide steht in Flammen

Bildergalerie Alter Bahnhof in Schwarzheide steht in Flammen