Rare Grooves, R'n'B, sweetest Soul, Raggaton und Reggae werden von ihr in einer unnachahmlichen Art und Weise gemixt, und jede Partycrowd bekommt von ihr was sie verdient.
Nach vier Jahren in San Francisco spielt sie nun auch wieder in Deutschland jeden Club voll. Die einschlägigen Clubs in Hamburg (Waagenbau, Echochamber, Mandarin Casino, Le Fonque, 13. Stock u.v.m.) rockt sie regelmäßig, genauso wie Partys in Berlin (Live Demo, Sage Club, WMF und Café Moskau), München (Erste Liga, Club 4), Heidelberg, Stuttgart, Bremen und Frankfurt . . .