ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 20:11 Uhr

Polizei
Betrunkener Radler mit 2,5 Promille gestoppt

Ruhland.

Am Rosenmontag ordentlich getankt hat ein 48-jähriger Fahrradfahrer, der in der Nacht zum Dienstag gegen Mitternacht auf Grund seiner unsicheren Fahrweise in der Kamenzer Straße der Elsterstadt gestoppt wurde. Ein Atem­alkoholtest bei dem Radler hat einen Wert von 2,56 Promille ergeben. Nach einer Blutprobe ermittelt jetzt die Kripo.

(ab)