| 16:24 Uhr

Betrunkener Autofahrer schleift seine Ehefrau mit

Annahütte. Ein häuslicher Streit zwischen Eheleuten ist in der Nacht zu Dienstag in Annahütte eskaliert. Wie Polizeisprecher Torsten Wendt mitteilt, verließ der mit 2,47 Promille alkoholisierte 36-jährige Lebenspartner nach der Auseinandersetzung zunächst die Wohnung, fuhr mit dem Auto davon, kam dann aber wieder zurück. Jan Augustin

Seine Frau habe er zwischenzeitlich in der Wohnung eingesperrt. Sie informierte die Polizei. "Später setzte er sich abermals in das Auto und wollte losfahren, was seine Ehefrau zu unterbinden versuchte. Dabei wurde sie in der Fahrzeugtür eingeklemmt und einige Meter mitgeschleift", erläutert Wendt. Mithilfe von Zeugen konnte der Mann überwältigt und bis zum erneuten Eintreffen der Beamten festgehalten werden. Er wurde festgenommen. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. Vor Gericht wird sich der Mann demnächst wegen Körperverletzung, Freiheitsberaubung und Trunkenheit im Verkehr verantworten müssen.