| 02:56 Uhr

Berichtigung

Senftenberg. Jean Meyer, Präsident des Lions Club Senftenberg, erklärt zum Beitrag "Jazz der Extraklasse beim Benefizkonzert" (LR vom 28. April): Wir haben für Kinder in Not in Nova Ruda mehr als 40 000 Euro in Form von Geld- und Sachspenden aufgebracht.

Das gesamte Spendenaufkommen des Lions Clubs Senftenberg belief sich auf 300 000 Euro. Die Redaktion bittet, den Fehler zu entschuldigen.