ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:21 Uhr

Erste Rutschpartie
Bei Peickwitz an Baum geschlittert

Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Peickwitz und Niemtsch am Abzweig Südsee.Am Mittwochmorgen um 7.35 Uhr wurden die Rettungskräfte, Polizei und mehrere Feuerwehren zu einem Verkehrsunfall gerufen. Am Abzweig Südsee der Kreisstraße zwischen Peickwitz und Niemtsch kam ein PKW aufgrund der Glätte von der Fahrbahn ab und stieß mit einem Baum zusammen. Die PKW-Fahrerin wurde verletzt in das Krankenhaus gebracht.
Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Peickwitz und Niemtsch am Abzweig Südsee.Am Mittwochmorgen um 7.35 Uhr wurden die Rettungskräfte, Polizei und mehrere Feuerwehren zu einem Verkehrsunfall gerufen. Am Abzweig Südsee der Kreisstraße zwischen Peickwitz und Niemtsch kam ein PKW aufgrund der Glätte von der Fahrbahn ab und stieß mit einem Baum zusammen. Die PKW-Fahrerin wurde verletzt in das Krankenhaus gebracht. FOTO: Steffen Rasche
Peickwitz. Der erste Glätteunfall der Saison hat sich am Mittwochmorgen gegen 7.35 Uhr am Abzweig Südsee der Kreisstraße zwischen Peickwitz und Niemtsch ereignet.

Dabei war eine 29-jährige Autofahrerin aufgrund der Straßenglätte nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit einem Baum zusammengestoßen. Die verletzte Fahrerin kam in ein Krankenhaus. Im Einsatz waren mehrere Feuerwehren, Polizei und Rettungskräfte. Der Schaden am nicht mehr fahrbereiten Auto summiert sich auf mehrere Tausend Euro.