ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:34 Uhr

Dorfclub lädt ein
Baumverbrennen, Kinderfasching und Zampern in Meuro

Meuro. Der Dorfclub Meuro hat ein dreitägiges Programm auf die Beine gestellt.

An diesem Sonntag, 20. Januar, veranstaltet der Dorfclub Meuro ab 15 Uhr seinen beliebten Kinderfasching im Meuroer Haus der Vereine. Als Ehrengäste treten Clown Hannibal und die Überraschungsfee auf. „Der Kinderfasching ist ein Fixpunkt im Veranstaltungskalender unserer Ortschaft. Jedes Jahr kommen zahlreiche Kinder mit ihren Freunden und Familien vorbei, um bei lustiger Tanzmusik und ganz viel Süßigkeiten zu feiern und ihre Kostüme zu präsentieren“, erklärt Michael Hertel, Vorsitzender des Dorfclubs. Der Kinderfasching bildet den Abschluss eines ganzen Feierwochenendes in der Ortschaft. Dieses beginnt an diesem Freitag mit dem Weihnachtsbaumverbrennen der Feuerwehr Meuro auf dem Dorfplatz. Los geht’s um 18 Uhr. Am Samstag lädt der Sportverein zum ganztägigen Zampern durch die Ortschaft ein. Jeder kann mitmachen. Ab 9.30 Uhr treffen sich alle Teilnehmer am Gasthof Meuro – dem Start- und Zielpunkt der Route. Zum Abschluss werden die „Einnahmen“ – ganz dem Lausitzer Brauchtum folgend – wieder gemeinsam in Form leckerer Eierkuchen verzerrt.

(jag)