Das Areal um das Planetarium erhitzt die Gemüter der Senftenberger. Denn die Gewosa Immobilien GmbH aus Dresden will auf dem rund 4000 Grundstück fünf Doppelhäuser errichten. Dagegen laufen nicht nur die Anwohner Sturm. „Mir blutet das Herz, sollte diese grüne Oase verschwinden“, erklärte ...