ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:24 Uhr

Bauarbeiten im Bahnhof Hosena behindern Zugverkehr

Hosena.. Aufgrund von Weichenerneuerungsarbeiten im Bahnhof Hosena wird es im Zeitraum vom 19. Oktober, 22 Uhr, bis 24. Oktober, 4 Uhr, zu Fahrplanänderungen und Schienenersatzverkehr im Nahverkehr der Bahn kommen.

Nach Angaben der Bahn-Pressesprecherin Karin Schwelgin werden die Züge der Regional-Express-Linie RE 15 Dresden - Hoyerswerda auf dem Streckenabschnitt Hoyerswerda - Ruhland und in der Gegenrichtung durch Busse ersetzt. Zwischen Dresden/Hauptbahnhof und Ruhland verkehren die Züge hingegen planmäßig.
Wie Karin Schwelgin weiter mitteilt, befinden sich aufgrund der Straßenführungen nicht alle Haltestellen des Schienenersatzverkehrs an den jeweiligen Bahnhöfen. Außerdem sollten die Bahnkunden berücksichtigen, dass planmäßige Anschlusszüge nicht immer erreicht werden.
Informationen zu den Abfahrts- und Ankunftszeiten sind an den Aushängen auf den Bahnhöfen, beim DB-Reise-Service über Telefon 11861, dem Kundendialog Nahverkehr unter der Rufnummer 0180 194195 sowie im mdr auf Texttafel 738 und im Internet unter www.bahn.de/bauarbeiten zu haben. (pm/cw)