Von Sonnabend, den 3. September, bis einschließlich Freitag, den 23. September, wird der Wasserspaß ausgebremst. Ab Sonnabend können die Schwimmer im 25-Meter-Sportbecken wieder ihre Bahnen ziehen und im Erlebnisbecken entspannen.

Das Erlebnisbad Senftenberg hat jährlich fast 60 000 Gäste. Die Besucherzahl ist leicht rückläufig. Die Stadt bezuschusst die Einrichtung mit mehr als einer halben Million Euro aus dem kommunalen Etat.