| 18:16 Uhr

Polizeibericht
Automatenknacker in Lauchhammer am Werk

FOTO: Fotolia
Lauchhammer. Automatenknacker waren in der Nacht zum Sonntag in Lauchhammer am Werk. Die bislang unbekannten Täter drangen gewaltsam in einen Imbiss am Dietrich-Heßmer-Platz ein und brachen hier zwei Geldspielautomaten auf. Schon einen Tag zuvor hatten sich Unbekannte hier gewaltsamen Zutritt verschafft und einen Automaten geknackt. Die Gesamtschadenshöhe beträgt mehrere tausend Euro, teilt die Polizei mit.

Automatenknacker sind in der Nacht zum Sonntag in Lauchhammer am Werk gewesen. Die Täter drangen gewaltsam in einen Imbiss am Dietrich-Heßmer-Platz ein und brachen hier zwei Geldspielautomaten auf. Schon einen Tag zuvor hatten sich Unbekannte hier gewaltsamen Zutritt verschafft und einen Automaten geknackt. Die Gesamtschadenshöhe beträgt mehrere tausend Euro, teilt die Polizei mit.

Gescheitert ist dagegen ein Einbruchsversuch in Lauchammer in einem Geschäft in der Bahnhofstraße. Hier hielt die Sicherheitsverglasung der Gewalteinwirkung stand. Jedoch entstand Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

(cw)