ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:57 Uhr

Polizeibericht
Autodiebe schlagen zweimal zu

 Die umgehend eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen sind bisher erfolglos geblieben.
Die umgehend eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen sind bisher erfolglos geblieben. FOTO: Frank Hilbert
Senftenberg, Großräschen. Am Donnerstagmorgen haben Autodiebe ihr Unwesen in der Region getrieben. Verschwunden sind ein Honda aus Senftenberg und ein Nissan aus Großräschen.

Am Mittwochnachmittag ist der Polizei der Diebstahl eines weißen Pkw Honda von einem Parkplatz in der Reyersbachstraße in Senftenberg und am Donnerstagmorgen der eines weinroten Nissans aus der Wilhelm-Pieck-Straße in Großräschen angezeigt worden, teilt die Polizei mit. Die umgehend eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen seien bisher erfolglos geblieben. Die Schadenshöhen sind nicht bekannt.

(jag)