1980 war für Gisela Heidemüller ein Schicksalsjahr. „Ich erkrankte schwer, dachte, ich muss sterben. Die Ärzte wussten nicht, was mir fehlt; eine furchtbare Situation.“ Die Lauchhammeranerin hatte sich daraufhin in ihr Krankenhausbett gelegt und wollte erlöst werden. „Dann wurde ich plötz...