Sie steht unter dem Motto "Mit bloßen Händen". Gezeigt werden Fotografien von vergänglicher Kunst mit Natur, versetzt mit einigen Texten. Bekannt ist diese Art der Naturbilder-Fotografie auch unter dem Begriff "Land Art". Fotografien und Texte stammen von der Senftenbergerin Yana Arlt. Sie ist Mitbegründerin des Nachwuchs-Literaturzentrums in Senftenberg. Die Ausstellung kann nur nach vorheriger Absprache besucht werden. Interessierte wenden sich an Elke Rößiger unter Telefon 03573 701-261 oder per E-Mail: elke.roessiger@senftenberg.de.