Es ist bereits der zweite Anlauf, den Strafrichter Harald Rehbein in diesem Fall nehmen muss. Den ersten Gerichtstermin hatte der wegen sexueller Nötigung Angeklagte versäumt, für den zweiten sollte ihn die Polizei abholen. Ohne jedoch auf die Beamten zu warten, fand er sich schon vor Verhandlung...