| 02:53 Uhr

Auf Weltreise beim Frühlingsfest

Eine kleine Nachlese zum 15. Ostereierrollen des Briesker Dorfclubs kommt von Gerd Petsch: Wir hatten 82 Teilnehmer bis 13 Jahre und 59 Teilnehmer ab 14 Jahren.

Erster bei den Kindern wurde Timo Wosnitza mit 26,33 Metern, 2. Manuel Lehning, 3. Marella Neumann. Bei den Großen gewann Franziska Marth mit 25,76 Metern vor Gerlinde Petsch (25,75m) und Sabine Hein.

Auf Weltreise beim Frühlingsfest

Von "Einer Reise um die Welt" beim Frühlingsfest des Fördervereins der GrundschuleSchwarzheide-Wandelhof schreibt Karin Dittrich:

Begrüßt wurden Kinder und Eltern durch die Kindergruppe der "Bauchtanzladies" und Dudelsackspieler Schnurre. In Japan gab es Tee und Sushi. Außerdem konnte jeder Teilnehmer die Zahlen von 1 bis 10 in japanischen Zeichen schreiben. Leonie Lücke und Jessie Thieme zeigten und erklärten, dass es in Australien nicht nur Kängurus gibt. Jeder konnte sich in Tänzen verschiedener Nationen probieren, in England spielen, malen und erfahren, woher das "Sandwich" kommt. Im Raum des Vereins "Eine Welt - unsere Welt" war Riesenstimmung bei russischer Folklore. Vereinsfrauen kamen mit interessanten Anregungen und Materialien.