Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von ungefähr 4500 Euro.

27-Jähriger leicht verletzt
Am Dienstag geriet ein Kleintransporter auf der A13 zwischen Ruhland und Ortrand ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke. Als Ursache wird Aquaplaning vermutet. Der 27-jährige Fahrer wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5000 Euro.

Werkzeug geklaut
Unbekannte stiegen in der Nacht zum Mittwoch in eine Firma in der Allmosener Hauptstraße ein und klauten Werkzeuge. Der Schaden beläuft sich auf 3000 Euro.

In Firma eingebrochen
Unbekannte sind am Mittwoch in eine Firma in der Dörrwalder Mühlenstraße eingebrochen. Sie haben ein Fahrrad gestohlen und brachen ein Firmenfahrzeug auf.

Auto geknackt
Zwischen Dienstag und Mittwoch brachen Unbekannte in der Senftenberger Glück-Auf-Straße einen Peugeot auf und klauten das Autoradio.