Ziemlich viel Kohle nach der Kohle kommt am Freitag im einstigen Kohlestädtchen Großräschen an. Knapp zweieinhalb Millionen Euro Kohlegeld aus dem Strukturstärkungsgesetz fließt in die aufstrebende Seestadt mit eigenem Hafen und Strand.
Damit kann nach dem millionenschweren Werkstattbau am Senftenberger Theater jetzt das zweite kommunale Projekt in der Lausitz umgesetzt werden.
Mit den Kohle-...