| 02:45 Uhr

Arztpraxis in Grünewalde wird besetzt

Grünewalde. Robert Wlodarczyk hat seine Arztpraxis in Grünewalde geschlossen. Erneut droht eine Lücke in der ärztlichen Versorgung im ländlichen Raum. red/mf

Doch das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) des Elbe-Elster-Klinikums aus dem Nachbarlandkreis hilft weiter und plant, Mitte Oktober eine Arztpraxis an gewohnter Stelle in Grünewalde zu eröffnen.

Dies wird die erste Zweigpraxis des MVZ Elsterwerda im Landkreis Oberspreewald-Lausitz sein. Praxen der Elbe-Elster MVZ GmbH, einer Tochter der Elbe-Elster-Klinikum GmbH, gibt es bisher in Elsterwerda, Falkenberg, Großthiemig, Herzberg, Sallgast und Finsterwalde.

Der Internist und Hausarzt Tihamér Pap hat sich bereit erklärt, die MVZ-Praxis in Grünewalde zu übernehmen. "Bedauerlicherweise wird er im MVZ Elsterwerda wegfallen. Wir sind jedoch sehr froh darüber, dass wir den Patienten eine unkomplizierte und schnelle Lösung anbieten können. Izabela Brych-Nowak vom MVZ Elsterwerda und der niedergelassene Arzt Dr. Frank Gogolin werden sie übernehmen und weiterbetreuen", freut sich Michael Neugebauer, Geschäftsführer der Elbe-Elster Klinikum GmbH.

Dass die MVZ-Praxis in Grünewalde nur eine relativ kurze Zeit nach der Schließung der bisherigen Praxis eröffnen kann, sei auch der unkomplizierten Zusammenarbeit mit der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) Brandenburg zu verdanken.

"Uns liegt die wohnortnahe ambulante medizinische Versorgung der Bevölkerung genauso am Herzen wie die stationäre. Deshalb unterstützen wir, wo wir können", erklärt Geschäftsführer Michael Neugebauer weiter.

In diesem Zusammenhang weist er auch darauf hin, dass die Sprechzeiten der MVZ-Praxis von Dr. Mona Kokot in der Gemeinde Großthiemig um sechs Stunden in der Woche erhöht werden. "Wir haben den Bedarf gesehen und unkompliziert reagiert", betont Neugebauer. Außerdem erhält die Praxis von Dr. Mona Kokot demnächst ein neues Ultraschallgerät. "Wir ermöglichen unseren Patienten somit eine noch modernere Diagnostik", sagt Michael Neugebauer abschließend.