| 02:45 Uhr

Arbeitsgespräch zu den Problemzonen

Lauchhammer. Lauchhammer will Kernbereiche der Stadt sanieren und weiter entwickeln. Problemfelder hat Bürgermeister Roland Pohlenz (parteilos) kürzlich bei einem Arbeitstreffen auf Tour mit Infrastrukturministerin Kathrin Schneider (SPD) besprochen. Kathleen Weser

Das Umfeld des Kunstgussmuseums soll aufgewertet werden. Die Naundorfer Straße, eine große Hauptverkehrsader, muss dringend auf Vordermann gebracht werden. Im Schlosspark-Areal will die Stadt aktiv werden - und auch Fördertöpfe öffnen. Im Stadtzentrum ist der Weg geebnet für das Gasthaus Zur Krone, in dem eine neue Kegelbahnanlage geplant ist, und für das Geschäftshaus an der Pieckstraße, das Bürgerzentrum werden soll. Auch Probleme der Bergbausanierung waren Thema.